Stanserhorn-Buch

 
 
 

 

Eine Stanserhorn Momentaufnahme

 

Es ist kein Jubiläumsbuch. Vielmehr eine Momentaufnahme der Stanserhorn Bahn in Buchform mit den Menschen, die sie prägen. Dabei stehen verschiedene Gäste, Freunde und Stanserhorn-Mitarbeitende im Vordergrund. Etwa der Küchenchef im Rondorama, die Gästebegleiterin oder ein Ranger. Sie erzählen ihre persönlichen Stanserhorn-Geschichten: Immer spannend, aus kunterbunten Perspektiven beleuchtet, überraschend auch und mit liebenswerten persönlichen Erlebnisse gespickt. Genauso, wie jeder Besucher das Stanserhorn individuell erlebt. Das von Christian Hug verfasste und konzeptionierte Buch zeigt auf imponierende Weise, wie stark der Berg bei all den Stanserhorn Fans verankert ist.

 

Beweise werden mitgeliefert…

Christoph Berger hat die Momentaufnahme mit spannenden Episoden aus der bewegenden 125jährigen Geschichte bereichert. Und Christian Perret, der passionierte Fotograf vermittelt mit seinen charakteristischen Bildern jenen unverwechselbaren „Stanserhorn-Spirit“, für den der Stanser Hausberg bekannt ist. Das lesenswerte Werk ist im einheimischen Von Matt Verlag erschienen und kostet 78 Franken. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall. „Dein Buch ist dein Ticket“, auf der Umschlaginnenseite finden aufmerksame Leser ein gratis Retour-Ticket. „Damit können gleich alle Angaben im Buch von jedermann in Natura nachgeprüft werde“, erklärte der Autor dazu. In einer limitierte Auflage von 125 Stück wird sogar noch eine Stück Zeitgeschichte aufleben: Drei Millimeter der Bahnschiene werden da mitgeliefert. Diese Ausgabe kostet 125 Franken.

 

Das Stanserhorn-Buch können sie hier per Mail bestellen - oder rufen Sie uns an unter Tel. 041 618 80 40!

>> E-Mail